Der Film zum Sonntag: Let's Make Money

Let's Make Money = Lasst uns ausbeuten

 

Lass dein Geld für dich arbeiten...aber wo arbeitet das Geld?

Ich bin heute über diese Dokumentation gestolpert, die zeigt, wie in einer globalisierten Welt das richtig große Geld gemacht wird. Nur ein paar ganz einfache Regeln müssen von den zukünftigen Geldmenschen befolgt werde. Zum mitschreiben:

 

1. lass Leute in armen Ländern quasi zum Nulltarif für dich arbeiten

2. lass die Bodenschätze und Manpower in den Dritte Welt Ländern ausbeuten

3. schaffe diese Ausbeute in ein erste Welt Land

4. lass die reichen Westler für die Dritte-Welt Ausbeute richtig ordentlich bezahlen

 

Fertig!

Damit schaffst auch du es zum Geld Guru!

 

Hier die Teile 1-3 der Doku, die restlichen Parts findet ihr auf www.youtube.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sophie Mccleskey (Freitag, 03 Februar 2017)


    Great article! We will be linking to this great article on our site. Keep up the great writing.

  • #2

    Vincenzo Pellegrino (Samstag, 04 Februar 2017 16:53)


    Today, I went to the beach with my kids. I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said "You can hear the ocean if you put this to your ear." She placed the shell to her ear and screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL I know this is completely off topic but I had to tell someone!